Donnerstag, 13.12.2018

Der Elternbeirat hat in einer Sitzung am 18.09.2017 folgende Kriterien für die Aufnahme und die Übermittagsbetreuung im ev. Familienzentrum Westerkappeln, Kindergarten Anne Frank festgelegt:

Kinder, die noch keinen Platz in einer anderen Einrichtung haben, bekommen ausgehend nach folgenden Kriterien einen Platz in unserem Kindergarten:

1. soziale Härtefälle

2. Kinder, deren Eltern alleinerziehend* und berufstätig sind

3. Kinder, deren Eltern berufstätig sind und verbleibende Kinder im Kindergarten haben

4. Geschwisterkinder

5. Kinder, berufstätiger Eltern

6. Kinder von alleinerziehenden Eltern*, die nicht berufstätig sind

7. Familien, die sich bewusst für diese konfessionelle ev. Einrichtung entschieden haben

8. Familien, die sich bewusst für das Konzept dieser Einrichtung entschieden haben

9. Kinder, die in ihrer Wunscheinrichtung keinen Platz bekommen haben und unsere Einrichtung als 2. Alternative angegeben haben

*(und nicht in einer eheähnlichen Gemeinschaft lebend)

-> Die Aufnahmekriterien finden bei allen Kindern mit Rechtsanspruch für die vom Jugendamt zugeteilten Plätze in den genehmigten Gruppentypen,Anwendung.